Eure Weihnachtsspiele 2022

Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

Eure Weihnachtsspiele 2022

#1

Beitrag von Screw »

Welche sind eure Weihnachtsspiele für 2020?
Was spielt ihr zwischen den Jahren?
Habt ihr euch etwas gewünscht?
Steht diesmal nichts auf dem Wunschzettel und lasst ihr alles auf euch zukommen?
Von Retro bis brandneu ist alles erlaubt, was Spass macht.

:) :) :diplodocus: :) :)
:biber: :diplodocus: :diplodocus: :diplodocus: :biber:
:diplodocus: :diplodocus: :diplodocus: :diplodocus: :diplodocus:
:O :O :poo: :O :O
Zuletzt geändert von Screw am 22. Dez 2022, 23:33, insgesamt 5-mal geändert.
Benutzeravatar
Ryudo
Tausendsassa
Beiträge: 1343
Registriert: 27. Apr 2020, 22:02

#2

Beitrag von Ryudo »

2 Point Hospital wird unterm Baum liegen. Und sicherlich noch was, was ich noch nicht weiß. ^^
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#3

Beitrag von Screw »

Bei mir wird es auf jeden Fall Sonic Riders, das ich noch nicht angespielt habe. Bis dahin spiel ich F-Zero GX.
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 1537
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#4

Beitrag von Guybrush Threepwood »

Meine Mutter hat mich nach einem Weihnachtswunsch gefragt und ich wusste nichts. Dann fiel mir The Pathless ein, das am 8. Dezember auf Disc für PS5 erscheint. Ich habe keine, aber als Indiespiel auf Disc kurz nach konsolenrelease ist die Auflauge sicher nicht so mega groß, dann habe ich das Spiel schon mal, auch wenn es dann ein halbes Jahr rumliegt.

Ich hoffe, Final Fantasy VII Remake unterhält mich die meiste Zeit im Dezember, daneben Hyrule Warriors Zeit der Verheerung. Dann habe ich mir Demon's Souls besorgt, das Original versteht sich, ohne PS5, um im Corona-Weihnachtsurlaub Souls noch mal mit dem Anfang eine Chance zu geben.
Benutzeravatar
Wytz
Zelos
Beiträge: 1466
Registriert: 27. Apr 2020, 19:52

#5

Beitrag von Wytz »

Ich spiele ja gerade Miles Morales und das verbreitet gerade auch so schönes festliches feeling da es ja selbst an Weihnachten spielt. Allerdings werde ich damit wohl durch sein ehe wir den zweiten Advent haben. Höchstwahrscheinlich werde ich um Weihnachten herum mit cyberpunk beschäftigt sein oder aber god of war für eine zweite Runde einlegen.
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1279
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

#6

Beitrag von Yoshi »

Mein Nummer 1 Weihnachtswunsch (der mit hoher Wkeit erfüllt wird) ist Crash Bandicoot 4, das wirdalso mein Weihnachtstitel.
Benutzeravatar
Rippi
Bikini-Model
Beiträge: 696
Registriert: 27. Apr 2020, 18:47
Nintendo Switch Friendscode: SW-6037-9728-2109
Xbox Live Gamertag: Rippi
PlayStation Online-ID: Cormac1980

#7

Beitrag von Rippi »

Hab ja gut zugeschlagen die letzten zwei Wochen, ich denke es wird eine Mischung aus Valhalla, Crash 4, Yakuza Like a Dragon und Sackboy.
Benutzeravatar
Shiningmind
Beiträge: 1033
Registriert: 30. Mai 2020, 10:21

#8

Beitrag von Shiningmind »

Ich bin gerade hauptsächlich mit Assassins Creed Valhalla unterwegs. Auf Yakuza hätt ich aber auch Bock aber da warte ich auf nen Angebot. So für 30 Euro würd ich es wohl nehmen. Ich hatte noch keine große Erfahrung mit der Serie.
Benutzeravatar
Shiningmind
Beiträge: 1033
Registriert: 30. Mai 2020, 10:21

#9

Beitrag von Shiningmind »

Ich bin gerade hauptsächlich mit Assassins Creed Valhalla unterwegs. Auf Yakuza hätt ich aber auch Bock aber da warte ich auf nen Angebot. So für 30 Euro würd ich es wohl nehmen. Ich hatte noch keine große Erfahrung mit der Serie.

Edit: Zu Weihnachten wird so der der eine oder andere Gutschein noch anfallen und dann hol ichs mir davon.
Benutzeravatar
Zeratul
Hat sein H verloren.
Beiträge: 1027
Registriert: 27. Apr 2020, 20:34

#10

Beitrag von Zeratul »

Ich denke ich werde ab dem 10.12. rum alle Zeit für Cyberpunk 2077 und das Demon's Souls Remake brauchen. Meine PS5 soll nämlich voraussichtlich am 07.12. ankommen. Wie praktisch, dass ich am 08.12. an der Hand operiert werde. :ugly:
Damit werde ich wohl bis nach Silvester beschäftigt sein schätze ich. Geschenkt bekomme ich nichts (zumindest keine Spiele) und als Selbstbeschenkung reicht die PS5 definitiv. :D
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#11

Beitrag von Screw »

Screw hat geschrieben:
28. Nov 2020, 20:50
Bei mir wird es auf jeden Fall Sonic Riders, das ich noch nicht angespielt habe.
Außerdem Psychonauts.
Benutzeravatar
Sun
Angry Sun
Angry Sun
Beiträge: 1260
Registriert: 27. Apr 2020, 19:10

#12

Beitrag von Sun »

Mal schauen, Darkie und ich wollten zur Weihnachtszeit Captain Toad weiterspielen.
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#13

Beitrag von Screw »

Sonic Riders :ps2:
Psychonauts :ps2:
Metroid Prime 3 :wii:

Die werden für Weihnachten reichen. Hoffentlich hab ich bis dahin F-Zero GX und The Kore Gang durch.
Benutzeravatar
Shiningmind
Beiträge: 1033
Registriert: 30. Mai 2020, 10:21

#14

Beitrag von Shiningmind »

Hab jetzt Dirt 5 und Trials of Mana gegen Fenyx Rising eingetauscht. Mit Assassins Creed müsste ich bald durch sein, also wird wohl Fenyx mein Weihnachtsspiel sein und laut Yoshi wirds wohl was Gutes.
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#15

Beitrag von Screw »

Was wird heute bei euch angespielt? Bei mir diese drei:
Screw hat geschrieben:
11. Dez 2020, 20:24
Sonic Riders :ps2:
Psychonauts :ps2:
Metroid Prime 3 :wii:
Ich glaub, wir brauchen einen Metroid Prime 3 Thread. :mrbanana:
Benutzeravatar
Shiningmind
Beiträge: 1033
Registriert: 30. Mai 2020, 10:21

#16

Beitrag von Shiningmind »

Ich schmeiß gleich ne Runde Terranigma :snes: an.
Benutzeravatar
Wytz
Zelos
Beiträge: 1466
Registriert: 27. Apr 2020, 19:52

#17

Beitrag von Wytz »

Ich hab eben Miles Morales Platin geholt. Reicht heute mit zocken
Benutzeravatar
Shadowguy
Beiträge: 154
Registriert: 10. Mai 2020, 11:42
PlayStation Online-ID: SHadowguy_108

#18

Beitrag von Shadowguy »

Heut morgen Ghost of Tsushima weiter gespielt. Sonst vermutlich nix mehr heut
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 1537
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#19

Beitrag von Guybrush Threepwood »

Ich habe vorhin noch Welt 5 in Demon's Souls abgeschlossen.
Benutzeravatar
RedBrooke
Beiträge: 276
Registriert: 27. Apr 2020, 21:49

#20

Beitrag von RedBrooke »

"Bekommen" habe ich Cadence of Hyrule (also, liegt schon ein paar Tage bei mir herum, war aber halt als Weihnachtsgeschenk gedacht, und heute ist es offiziell auf den Stapel Switchspiele gewandert), vielleicht schau ich auch die Tage noch rein.
Tatsächlich gespielt hab ich neben Animal Crossing mit mehr oder weniger enttäuschendem Spielzeugtag-Event (aber immerhin habe ich einen dreifarbigen Spielzeugdino bekommen) noch ein kleines Stück Breath of the Wild, weil ich das eh immer spielen könnte. Hab auch endlich mal ernsthaft mit Bomben Fische gesammelt :)
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1279
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

#21

Beitrag von Yoshi »

Ich hab Lilo & Stitch für PS1, Pitfall für Xbox und Crash 4 für Xbox One bekommen. Heute habe ich Lilo & Stitch durchgespielt. Da hatte ich auch keine große Wahl, denn ich habs auf der PS3 gespielt und die erlaubt einem nicht, eine Memory Card zu erstellen wenn man schon im Spiel ist. WTF, Sony.
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 1537
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#22

Beitrag von Guybrush Threepwood »

@Yoshi Hast du erst so spät versucht, zu speichern?

Meine Mutter hat mir wie gewünscht The Pathless geschenkt. Jetzt kann ich mir ein halbes Jahr die Schachtel angucken. Ich habe im Verpackungstext schon zwei Fehler entdeckt. :ugly:
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1279
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

#23

Beitrag von Yoshi »

Guybrush Threepwood hat geschrieben:
25. Dez 2020, 10:17
@Yoshi Hast du erst so spät versucht, zu speichern?
Ich habe erst nach einer Stunde herausgefunden wie man speichert. Da war schon das halbe Spiel rum...
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#24

Beitrag von Screw »

Gestern Sonic Riders angefangen, das ich mittlerweile beherrsche und es ist ganz amüsant.
Heute fange ich entweder Metroid Prime 3 oder Psychonauts an.
Benutzeravatar
Ryudo
Tausendsassa
Beiträge: 1343
Registriert: 27. Apr 2020, 22:02

#25

Beitrag von Ryudo »

Two Point Hospital
Tolles Spiel, genau was ich mir vorgestellt habe. Gefährlich süchtig machend. Aber der Januar im Lockdown ist ja lang...

Habe gesehen, dass Jurassic World Evolution im PSN-Sale sehr günstig zu haben ist. Seeeehr verlockend, da ich die ganze Zeit schon darauf schiele. Aber zusammen mit Two Point Hospital vielleicht etwas viel Aufbau-Simulation?

PlayStation 5-Controller: The Game
Schöne Überraschung, gibt trotzdem keine PS5 ohne Spiele :prof:
Aber vielleicht ne Switch. Wegen Pokémon, was man nicht alles für die Jugend macht...
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4057
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#26

Beitrag von Screw »

Weihnachten naht. Weniger als 2 Monate.
Ich hole mir vielleicht Super Paper Mario und Animal Crossing für die Wii. Und vielleicht eine :switch:?
Welche sind eure Weihnachtsspiele 2021?
Benutzeravatar
Zeratul
Hat sein H verloren.
Beiträge: 1027
Registriert: 27. Apr 2020, 20:34

#27

Beitrag von Zeratul »

Da ich Horizon: Zero Dawn noch spielen möchte bevor nächsten Februar Forbidden West erscheint und ich ansonsten nicht dazu komme solch ein größeres Spiel mal am Stück zu zocken, werde ich wohl Zero Dawn in den Weihnachtsferien nachholen.
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 905
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#28

Beitrag von Clawhunter »

keine Ahnung (hab ehrlich gesagt gerade nichts aufm Zettel was in Q4 erschiene), aber vielleicht sollte man wirklich mal was Weihnachtliches spielen. Schneelevel und so.
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 1537
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#29

Beitrag von Guybrush Threepwood »

1. Nur weil es in den Süßigkeitenabteilungen seit September so aussieht, naht Weinachten noch nicht!
2. Da ich dieses Jahr an aktuellen Spielen nicht so wirklich viel teilhabe, habe ich mir vorgenommen, ein Spiel nachzuholen. das wirklich in der Weihnachtszeit spielt. Es wird wohl Dead Rising 4. Oft gibt es das ja ohnehin nicht. Blue Stinger auf Dreamcast spielte zu Weihnachten, die Umgebungen waren entsprechend geschmückt. Shenmue und Canis Canem Edit (Bully) streifen die Weihnachtszeit, es gibt natürlich die Weihnachtsversionen von Lemmings und Nights und auch Hybrid Heaven fällt mir ein, aber da sieht man von der Weihnachtszeit praktisch erst im Abspann etwas.

Clayfighter hatte den Weihnachtsmann als Kämpfer. Und natürlich gibt es viele Jump' Runs mit Winterleveln, etwas weniger mit richtigen Weihnachtsleveln, mit Geschenken und Schmuck in der Umgebungen, etwa Banjo-Kazooie und Gex 3.
Benutzeravatar
Kosmo
BigN Fan
Beiträge: 152
Registriert: 27. Apr 2020, 22:36
Nintendo Switch Friendscode: SW-6400-2518-2620
Xbox Live Gamertag: QuadratDaemon
PlayStation Online-ID: QuadratDaemon

#30

Beitrag von Kosmo »

Bei mir ist der Kalender heuer richtig voll gepackt. Was dann tatsächlich zu Weihnachten am Programm steht weiß ich nicht. Aber ich bin noch mit Metroid Dread, Monkey Ball und demnächst Mario Party und vlt. Pokemon beschäftigt auf der Switch. Und MS hat ja endlich mein Flehen erhörht, und nach 16 laaaangen Jahren gestern endlich Age of Empires IV veröffentlicht!!!!111elf Ich glaube das ist der heißeste Kandidat für Weihnachten. Neben Anno 1800 - hier habe ich Land der Löwen immer noch nicht gespielt. Ansonsten natürlich gibt es noch Forza Horizon 5 und Battlefield 2142.

Irgendwie ist die LIste zu Lange. Ich sehe schon, da braucht eher zwei Weihnachten bis ich hier fertig bin :D
Antworten