The Batman - 2022 - Battinson vom Glitzevampir zur Fledermaus

Antworten
Benutzeravatar
kaneda
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jun 2020, 05:52

The Batman - 2022 - Battinson vom Glitzevampir zur Fledermaus

#1

Beitrag von kaneda »

Moin, kein Thema zum potenziellen Blockbuster 2021?! WTF?! Wo sind die DC Leute?! Rüdo, normalerweise dein Ding, warum kein Thema dazu?! Also ich bin absolut kein Twilight Fan und Robert Pattinson mag ich auch net. Aber der Teaser is mega und besser als das was Batfleck so zusammengeflattert hat. Darum kriegt der glänzevampir ne Chance vorrausgesetzt Corona hört endlich auf reinzuscheißen. Ahja hier Trailer, guckst du:



...und Deutsch:

Zuletzt geändert von kaneda am 6. Okt 2020, 17:51, insgesamt 2-mal geändert.
...under construction_
Deleted User 67

#2

Beitrag von Deleted User 67 »

Robert Pattinson ist grandios, wer heute noch mit Twilight Witzen über ihn kommt, hat einige Jahre starke Filme verpennt.

Ich freue mich trotzdem nicht auf den Film, denn andere als Pattinson hatten DC Filme in den letzten Jahren tatsächlich Twilight Qualität.
Benutzeravatar
kaneda
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jun 2020, 05:52

#3

Beitrag von kaneda »

Wer Filme wie Twilight macht, darf sich wundern wenn er damit verarscht wird. :P
...under construction_
Benutzeravatar
kaneda
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jun 2020, 05:52

#4

Beitrag von kaneda »

...und auch hier, bye bye Kinojahr 2021 -> Hallo 2022. :/ Wird aufs Jahr 2022 verschoben, danke Corona!
...under construction_
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 2245
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#5

Beitrag von Screw »

neuer Trailer
NEU bei Screws Top 100 Arcade-Racern: Excitebike Rocket :mrbanana: :yoshi:
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 328
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#6

Beitrag von Clawhunter »

oha, stilistisch ja sehr "Film Noir"-mäßig (ok, ich kenn mich nicht genug mit Filmstilrichtungen aus um sicher zu sagen dass das passt aber es kam mir in den Sinn und Wikipedia widerspricht mir zumindest nicht so sehr: "Dementsprechend sind die Filme der klassischen Ära üblicherweise durch eine von starken Hell-Dunkel-Kontrasten dominierte Bildgestaltung, entfremdete oder verbitterte Protagonisten sowie urbane Schauplätze gekennzeichnet.")
Also stilistisch gefällt mir das sehr. Vom Storytelling fand ichs persönlich aber richtig lahm :ugly: Aber ich bin auch einfach nicht die Zielgruppe für Superheldensachen.

und wer spielt batman? Mit Maske erkenne ich ihn nicht!!
edit: ach das ist pattinson... ja, ich sag ja ich bin nicht die Zielgruppe (bin scheinbar zu doof zu checken dass er unmaskiert in anderen Szenen Bruce ist)
Benutzeravatar
kaneda
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jun 2020, 05:52

#7

Beitrag von kaneda »

Der zweite Trailer is auch nich schlecht. Aber insgesamt sehr Nolan inspiriert wie ich finde, was natürlich nicht schlecht ist! Lieber so als wenn sowas wie Nippel Batman aus Batman & Robin bei rumkommt. :ugly:

Le Deutsch Tailer:
...under construction_
Benutzeravatar
Colt
Beiträge: 146
Registriert: 1. Mai 2020, 12:39
Nintendo Switch Friendscode: SW-0611-4799-8300
Xbox Live Gamertag: Colt111179
PlayStation Online-ID: Colt111179

#8

Beitrag von Colt »

Der Trailer gefällt mir ganz gut, aber ich komm immer noch nicht mit Pattinson klar. Als Bruce Wayne passt er optisch überhaupt nicht und auch als Batman ist seine untere Gesichtshälfte nicht gerade passend.
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 328
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#9

Beitrag von Clawhunter »

also beim Previewbild sieht das schon markant genug aus (sicherlich nicht perfekt, aber schon in Ordnung). Was ich eher witzig finde ist wie stark die Hollywoodschauspieler bei diesen Rollen ihre tiefe Stimme rausholen (gut, hört man jetzt im deutschen Trailer natürlich nicht), ist mir auch bei The Witcher aufgefallen aber bei Batman wars glaub bei Affleck auch extrem. Man klingt da schon stark raus dass das nicht ihre echte Stimme ist aber zugegeben, wirklich stören/irritieren tuts mich nicht. Könnte mir aber vorstellen dass das native speakern teils anders ergeht, aber scheinbar kommt es ja bei der Fanbase an. Also whatdoIknow...
Antworten