The Medium (PC/Xbox)

Antworten
Benutzeravatar
Bufko
Beiträge: 20
Registriert: 15. Jun 2020, 08:28

The Medium (PC/Xbox)

#1

Beitrag von Bufko »

Keinen Thread gefunden also w/e:

Hab's durch. Hat mir insgesamt überraschend gut gefallen!

+ Unglaublich hübsche Szenen zwischendurch, viele Screenshots wurden gemacht. Bloober hat wirklich ein gewisses ästhetisches Talent, das nur wenige andere devs haben.
+ Fantastischer Soundtrack von vorne bis hinten
+ Tolle Story, und ein sehr interessantes Writing um diese Story rüberzubringen.
+ Jeder Charakter bleibt im Gedächtnis
+ ein tolles Retro-Feeling mit moderner Optik durch die endlich-mal-wieder Resi-Style festen Blickwinkel. Sowas hab ich vermisst und mir war nicht klar wie sehr.
+ 0 vorgeschobenes "Kämpfen" in einem Spiel in dem es null passen würde


- Grafik ist nicht immer ganz so hübsch wie sie sein könnte. Das passiert aber nur selten.
- Eine gewisse Verfolgungsszene ist, so denke ich, eigentlich als aktiverer Spielteil geplant gewesen und wurde nur halbherzig umgesetzt. Damit sieht sie zwar fantastisch aus, bietet aber nicht die geringste Herausforderung.
- Schleichen in 99% aller Spiele suckt, und das hier ist keine Ausnahme
- Bis auf herumlaufen und Story passiert tatsächlich kaum etwas. Die Puzzles sind allesamt sehr einfach, teilweise absurd einfach.

Overall, wie gesagt, fand ich es sehr, sehr unterhaltend und es wird vielleicht meine absolute Überraschung 2021, da ich mir wirklich nichts davon erwartet hab.

The End.
Benutzeravatar
Sun
Angry Sun
Angry Sun
Beiträge: 639
Registriert: 27. Apr 2020, 19:10

#2

Beitrag von Sun »

Auch dir danke für deine Eindrücke! Auch bei dir klingt das so als wäre das absolut kein Spiel für mich und der Gamepass 3 Monate für 1€ lohnt dafür nicht.
Benutzeravatar
Double
Dixie Kong's Trouble
Beiträge: 41
Registriert: 20. Sep 2020, 17:21

#3

Beitrag von Double »

Sun hat geschrieben:
1. Feb 2021, 15:56
Auch dir danke für deine Eindrücke! Auch bei dir klingt das so als wäre das absolut kein Spiel für mich und der Gamepass 3 Monate für 1€ lohnt dafür nicht.
Auf dem ist aber ja auch noch anderes drauf^^
Benutzeravatar
Sun
Angry Sun
Angry Sun
Beiträge: 639
Registriert: 27. Apr 2020, 19:10

#4

Beitrag von Sun »

Welches meinst du?
Benutzeravatar
Double
Dixie Kong's Trouble
Beiträge: 41
Registriert: 20. Sep 2020, 17:21

#5

Beitrag von Double »

Den Gamepass Ultimate ;)
Benutzeravatar
Sun
Angry Sun
Angry Sun
Beiträge: 639
Registriert: 27. Apr 2020, 19:10

#6

Beitrag von Sun »

Ja, aber dachte du hattest bestimmt Spiele im Sinn wegen denen sich der lohnt. Alles was ich auf Konsolen in meinem Besitz bekommen kann ist kein Argument mehr für den Gamepass.
Benutzeravatar
Double
Dixie Kong's Trouble
Beiträge: 41
Registriert: 20. Sep 2020, 17:21

#7

Beitrag von Double »

Da ist zuviel drauf, als dass ich da jetzt einschätzen könnte, was davon dir zusagen könnte^^
Aber dadurch auch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass was für doch dabei ist. Ich würde es einfach mal ausprobieren und durchgucken für den einen Euro.
Benutzeravatar
Guybrush Threepwood
Beiträge: 1031
Registriert: 1. Mai 2020, 14:23

#8

Beitrag von Guybrush Threepwood »

Es erscheint über Koch Media auch auf Disc.

Quelle

(Gilt übrigens auch für Observer System Redux auf PS5 und Series X)
Benutzeravatar
Ryudo
Tausendsassa
Beiträge: 804
Registriert: 27. Apr 2020, 22:02

#9

Beitrag von Ryudo »



Kann jemand den Titel in (Multi) editieren?

Werde den Titel mal im Hinterkopf speichern. Liest sich ja eigentlich ganz gut.
Antworten