Interessantes und Kurioses aus der Videospielwelt

Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#271

Beitrag von Screw »

Clawhunter hat geschrieben:
26. Jun 2022, 17:16
Der Stil von Wind Waker, so umstritten er auch war, ist zeitlos und ikonisch. Gut dass sies gemacht haben; also zumindest gut für sich alleine genommen. Vielleicht wärs für die Erfolgszahlen des GCs und Nintendos Geschichte besser gewesen wenn sie ein realistischeres Zelda gemacht hätten (wie bei der Spaceworld Demo - den Begriff hab ich mir aus den zahlreichen Diskussionsrunden darüber gemerkt :D), aber wer weiß das schon.
Ein realistisches Wind Waker hätte sicher mehr Cubes verkauft, aber das Spiel war etwas Besonderes wegen der offenen Welt und dem Grafikstil. Imo war die Entscheidung schon richtig, obwohl mir der Trailer hier ziemliche Bauchschmerzen verursacht hat:
Benutzeravatar
FK4life
Beiträge: 103
Registriert: 23. Mai 2020, 22:10

#272

Beitrag von FK4life »

Clawhunter hat geschrieben:
26. Jun 2022, 17:16
Danke für diesen Gänsehautmoment.
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#274

Beitrag von Screw »

Spiele mit mehreren Gamepads wären auf der :wiiu: möglich gewesen.
Reggie’s full words regarding why Nintendo never used two GamePads with Wii U are as follows:
“What was interesting was that with the Wii U, there was a full development plan for all of the interesting interactions and all of the interesting capabilities that the system could do. And so, in that case, technically could multiple GamePads communicate with the Wii U? The answer was yes, but the install base never got large enough that that type of implementation made sense. And most importantly, the company didn’t create a game where you needed another GamePad in order to have a great experience. The development just never proceeded, and the lifespan of the Wii U ended up being so short that it just never came to pass.
https://nintendoeverything.com/reggie-t ... ith-wii-u/
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 897
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#275

Beitrag von Clawhunter »

jaja... ich mein es gab ganz früh ja riesige Schreie aus der Fangemeinde, dass Nintendo doch bitte sowas ermöglichen würde. Zunächst hatten sies halt abgewatscht, aber irgendwann haben sie dann einfach - um die Fans zu beruhigen - gesagt: Ja, ok, für 2 Spieler wird sowas möglich sein.
Natürlich haben sie dann den easy way out gewählt, indem sie solche Spiele einfach nicht entwickelt haben (und vermutlich 3rd Parties auch nicht wirklich ermöglicht haben)...

auch ich hatte mir große Hoffnungen für tolle Spielkonzepte gemacht, etwa so Dungeon Master Spiele.. naja, was solls.

Ich mag den Use Case der Wii U (schnelles Switchen zwischen Fernseher und Handheld-Modus) immer noch und für meine Anwendungszwecke ist es sogar besser als die Switch (weil ich eigentlich nur zuhause spiele). Aber mich hat immer genervt dass es keine Möglichkeit den Screen auszuschalten, wenn man bspw. aufm Fernseher Wii U-Netflix geschaut hat o.Ä.
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#276

Beitrag von Screw »

Sexualisierte Videospiele schaden also nicht :prof:
Female characters are often attractive and scantily clad in video games (although there appears to be a decline in this trend over time). Some people have raised concerns that the sexualized portrayal of women has negative effects on players. But research on the topic has produced mixed results.

Again, to be fair, advocating for better representation of females in games can be a worthy cause even if the games don’t cause harmful effects. I support those efforts, just hope advocates don’t misrepresent the evidence as a part of their efforts (which, unfortunately, is all too common among advocacy groups).”
https://www.psypost.org/2022/06/sexuali ... arch-63388
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#277

Beitrag von Screw »

Was für @Yoshi
126248-281-480-a63eaa490f5c33722d0e717e1c1a56eddb0adb0d.jpeg
126248-281-480-a63eaa490f5c33722d0e717e1c1a56eddb0adb0d.jpeg (123.68 KiB) 2637 mal betrachtet
Die interaktive Spielfigur verfügt über 13 Punkte, an denen Yoshi bewegt werden darf und die dabei rund 20 unterschiedliche Sounds abspielen. Diese werden unter anderem bei einem Druck auf den Kopf oder auf den Rücken ausgelöst. Doch auch das Anheben und Bewegen der Figur soll bereits zu bekannten Geräuschen führen. Ein Preis wurde bislang nicht bekannt gegeben.
https://www.ntower.de/news/80684-super- ... zelhandel/
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#278

Beitrag von Screw »

Wusste ich garnicht, dass Colin McRae Rally (Dirt Reihe heute) vor allem von Wave Race 64 beeinflusst wurde.
Codemasters producer Guy Wilday cited Wave Race 64 as a key influence in the design of their 1998 racing game Colin McRae Rally.

I loved the fact that this game was easily accessible but had that greater depth for more hardcore players—this was a key design goal for [Colin McRae Rally]".[41]
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Wave_Ra ... _on_CMR-42
Benutzeravatar
Cube
Beiträge: 1418
Registriert: 23. Mai 2020, 06:07
Xbox Live Gamertag: Cuberde
PlayStation Online-ID: Cuberde

#279

Beitrag von Cube »

Nach SM64 wurde vor geraumer Zeit auch Ocarina Of Time dekompiliert und damit sind nun echte Portierungen des Spiels auf vielen Geräten möglich:
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#280

Beitrag von Screw »

Spiele haben angeblich keinen Einfluss auf das langanhaltende Wohlbefinden.
Dazu erhoben sie sechs Wochen lang Daten zum Spielverhalten von insgesamt 38.935 Spielerinnen und Spielern – diese haben die Autoren von sieben weltweit agierenden Publishern erhalten. Die Daten entstammen den Spielen Animal Crossing: New Horizons, Apex Legends, Eve Online, Forza Horizon 4, Gran Turismo Sport, Outriders und The Crew 2.
https://www.ntower.de/news/80920-laut-s ... nganhalte/
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 897
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#283

Beitrag von Clawhunter »

https://arstechnica.com/gaming/2022/08/ ... iscovered/
Nicht nur 2-Spieler sondern auch Trainingsmodus quasi:
"This menu can be accessed by holding the R and Y buttons on player two's controller at the "press start" screen, then pressing Start or A with player one's controller."

Finds bei solchen Geschichten immer spannend weil ich mir echt nicht vorstellen kann dass NIEMAND bis heute in diesem ominösen Menü gelandet ist; denn SO obskur ist es nun auch nicht. Gehe eher davon aus dass diejenigen dies rausgefunden hatten (oder ausversehen einmal drinnen waren) es nicht groß rumposaunt haben. Also vielleicht schon, aber halt nur im Freundeskreis und nicht im Internet und so ist es nicht zack-zack viral gegangen wie das heute passieren würde.
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#284

Beitrag von Screw »

Der Brand hat die Entwicklung von F-Zero Switch bestimmt um Jahre zurückgeworfen.
https://nintendoeverything.com/fire-bre ... -injuries/
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 897
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#285

Beitrag von Clawhunter »

Will Wright hat Double Fine den Arsch gerettet! Damals, 2004:
https://arstechnica.com/gaming/2018/03/ ... ychonauts/

(er hat ihnen Geld geliehen als sie pleite waren und somit die Zeit zwischen MS [die sie in Stich gelassen hatten!] und Majesco überbrückt und deshalb ist in jedem Double Fine-Spiel eine Danksagung an Will Wright drin.)
Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 328
Registriert: 6. Jun 2022, 17:05

#286

Beitrag von Scorplian »

Danke Will Wright, für Brütal Legend!
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#287

Beitrag von Screw »

Scorplian hat geschrieben:
16. Aug 2022, 10:39
Danke Will Wright, für Brütal Legend!
Ist das echt so gut? Ich mag Racer und Rockmusik, dann sollte es das richtige Spiel für mich sein, oder?
Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 328
Registriert: 6. Jun 2022, 17:05

#288

Beitrag von Scorplian »

Screw hat geschrieben:
16. Aug 2022, 10:42
Scorplian hat geschrieben:
16. Aug 2022, 10:39
Danke Will Wright, für Brütal Legend!
Ist das echt so gut? Ich mag Racer und Rockmusik, dann sollte es das richtige Spiel für mich sein, oder?
Hmm... es ist nicht wirklich ein Racer. Man hat zwar den Hot Rod, mit dem man in der Welt rum fährt. Aber im eigentlich Gameplay ist das eher ein Action Adventure Open World Game mit ein paar RTS Kämpfen dazwischen gestreut.
Aber es macht schon Spaß mit dem Hot Rod da rumzudüsen. Aber ich denke das trifft eher einen ähnlichen Nerv, wie wenn man in GTA mit Autos rumdüst ^^'

Zur Frage ob es gut ist:
Ich finde es wirklich genial.
Es bedient sich sehr vielen Elementen aus echten Rock und Metal Szenen. Was schon anfängt mit gewissen Gastcharakteren wie Jack Black, Ozzy Ozzbourne oder Lemmy Kilmister (also nicht als sie selbst, sondern als Story Charakter). Der Soundtrack natürlich ebenso und auch die ganze Welt und der Artstyle. Da gibt es z.B. so eine Felswand, die aus riesigen Verstärkern besteht. Vieles in der Welt ist auch an Metal Cover angelehnt.
Auch die oben erwähnte Genre Mischung gefiel mir wirklich gut.
Benutzeravatar
Cube
Beiträge: 1418
Registriert: 23. Mai 2020, 06:07
Xbox Live Gamertag: Cuberde
PlayStation Online-ID: Cuberde

#289

Beitrag von Cube »

Screw hat geschrieben:
16. Aug 2022, 10:42
Scorplian hat geschrieben:
16. Aug 2022, 10:39
Danke Will Wright, für Brütal Legend!
Ist das echt so gut? Ich mag Racer und Rockmusik, dann sollte es das richtige Spiel für mich sein, oder?
Nein, weil es kein Renn- sondern ein Strategie-Spiel ist. Und zu brutal für dich ist es auch.
Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 328
Registriert: 6. Jun 2022, 17:05

#290

Beitrag von Scorplian »

Oh, @Screw mag keine brutalen Spiele?
Ja, dann ist das definitiv nichts für dich ^^'
Brütal Legend ist vielleicht kein Mortal Kombat oder Splatterhouse. Aber es hat durchaus einen Grund, warum es zum einen ab 18 ist und zum anderen "Brütal" im Namen trägt. Wobei es aber interessanterweise eine Zensuroption anbietet, bei der man Gore und/oder Schimpfwörter runterdrosseln kann.
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#291

Beitrag von Screw »

Ich hatte es schon mehrfach in der Hand und wollte es kaufen, war mir aber immer unsicher
Benutzeravatar
Clawhunter
Beiträge: 897
Registriert: 21. Jan 2021, 23:50

#292

Beitrag von Clawhunter »

nicht kurios, nur interessant und ggf eher business-y und deshalb doch woanders besser? hier ist es anyway:

https://www.theguardian.com/technology/ ... me-charges

Geht um die 30%, die Entwickler abdrücken müssen an Sony wenn sie ihre Spiele auf der PlayStation anbieten. Und ganz ehrlich: 30% sind schon lange kompletter Wahnsinn. Und das meine ich logischerweise bezogen auf Steam, App Store, Google Play Store und Co. - auf alle! Kompletter Wahnsinn und muss gestoppt werden, wenn man möchte dass kleine Entwickler auch was vom großen Kuchen abkriegen (und der Kunde gewinnt auch, denn wenn die Margen besser verteilt werden, dann lohnt sichs mehr für die Kleinen und entsprechend gibts mehr coole Apps für den Konsumenten)
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#293

Beitrag von Screw »

Sony kassiert so ab wie früher Nintendo. Ob das noch lange gut geht?
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

#294

Beitrag von Yoshi »

Clawhunter hat geschrieben:
22. Aug 2022, 22:34
nicht kurios, nur interessant und ggf eher business-y und deshalb doch woanders besser? hier ist es anyway:

https://www.theguardian.com/technology/ ... me-charges

Geht um die 30%, die Entwickler abdrücken müssen an Sony wenn sie ihre Spiele auf der PlayStation anbieten. Und ganz ehrlich: 30% sind schon lange kompletter Wahnsinn. Und das meine ich logischerweise bezogen auf Steam, App Store, Google Play Store und Co. - auf alle! Kompletter Wahnsinn und muss gestoppt werden, wenn man möchte dass kleine Entwickler auch was vom großen Kuchen abkriegen (und der Kunde gewinnt auch, denn wenn die Margen besser verteilt werden, dann lohnt sichs mehr für die Kleinen und entsprechend gibts mehr coole Apps für den Konsumenten)
Ehrlich gesagt finde ich die 30% bei Sony und Nintendo OK. Sie bezahlen dafür die Unity Lizenz für Indie Devs (wäre sonst 1800€ / Jahr) und man bekommt sehr guten Support (jedenfalls bei Nintendo, den Sony-Support habe ich bisher nicht gebraucht). Lotcheck ist auch ein sehr ausführlicher Test der Software bei Nintendo. Hinzu kommt die Bewerbung zumindest über eine Pressemail von Nintendo, die zwar jetzt kein riesiger Aufwand für Nintendo ist, aber gerade Winzindies wie mir sehr hilft. Das ist mit den 30% bei Steam oder den Handys echt nicht vergleichbar, wenn man berücksichtigt, was man von den Konsolenherstellern als Indiedev im Gegenzug geboten bekommt.
Benutzeravatar
Rippi
Bikini-Model
Beiträge: 693
Registriert: 27. Apr 2020, 18:47
Nintendo Switch Friendscode: SW-6037-9728-2109
Xbox Live Gamertag: Rippi
PlayStation Online-ID: Cormac1980

#295

Beitrag von Rippi »

Wieso Sony? Die geben sich da alle, bis auf Epic, nicht viel. Man darf auch nicht vergessen dass auch Server Geld kosten, zudem steht es jedem frei nur auf Epic zu setzen oder eigene Konsolen herzustellen ^^
Benutzeravatar
Screw
Beiträge: 4037
Registriert: 18. Mai 2020, 17:41

#296

Beitrag von Screw »

Super Mario Kart hätte ursprünglich ein Multiplayer F-Zero werden sollen.
Konno: In F-ZERO, you race at over 400 kilometres per hour along incredibly long straight lines, but we realised that splitting the screen into upper and lower portions for two players to do the same thing was out of the question.
Sugiyama: Due to hardware constraints, it was impossible to display tracks with long straight lines in two windows on the screen.
Konno: If you look back at the Super Mario Kart tracks, you’ll understand. Instead of tracks with long straight lines, the track designs are compact, with lots of twists and turns, so they fit well within a square."
https://www.nintendolife.com/features/s ... g-mechanic
Benutzeravatar
Yoshi
Site Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 27. Apr 2020, 18:30
Nintendo Switch Friendscode: sw-2750-0200-3742
Xbox Live Gamertag: gfreaksyosh
PlayStation Online-ID: G-FYoshi

#298

Beitrag von Yoshi »

Screw hat geschrieben:
31. Aug 2022, 18:02
Der Himmel in OoT ist nur eine Box.
So funktioniert das immernoch ^^
Benutzeravatar
Cube
Beiträge: 1418
Registriert: 23. Mai 2020, 06:07
Xbox Live Gamertag: Cuberde
PlayStation Online-ID: Cuberde

#299

Beitrag von Cube »

Alle Spiele-Gemeinschaft diskutieren heiß die durchgesickerten Informationen zum nächsten Teil der superdupermega populären GTA-Reihe.
Alle Spiele-Gemeinschaften? Nein, ein kleines Dorf mitten in Europa übt stoisch Gleichgültigkeit. :enton:

Ist vielleicht auch ganz gut so. Die ganzen Daten enstammen anscheinend einem Computerhack und nun will eben jener Hacker den Sourcecode von GTA V verkaufen sowie mit Rockstar über den Code von GTA VI "verhandeln".
Benutzeravatar
Rippi
Bikini-Model
Beiträge: 693
Registriert: 27. Apr 2020, 18:47
Nintendo Switch Friendscode: SW-6037-9728-2109
Xbox Live Gamertag: Rippi
PlayStation Online-ID: Cormac1980

#300

Beitrag von Rippi »

Ich will mich da nicht unbedingt spoilern, freue mich aber auf den sechsten Teil :)
Antworten